Über

APRI – das Austrian Polar Research Institute

Das Austrian Polar Research Institute (APRI) ist ein Forschungskonsortium, das Forschung und Ausbildung im Bereich der Polarwissenschaften an den beteiligten Organisationen fördert und koordiniert. Am APRI sind etwa 50 WissenschaftlerInnen in 18 Forschungsgruppen beteiligt.

Aktuelles vom APRI

Events

Polar Talk #4: Exploring the Blue Economy

The time has come, the Walrus said, To talk of many things: Of shoes—and ships—and sealing-wax— Of cabbages—and kings— And why the sea is boiling hot— And whether pigs have wings. And like the conversation of the Walrus and the…
Blog

Die Geschichte des Yukon-Bergbaus aus der Sicht der Ältesten der First Nations

Schon mal vom Klondike Goldrausch gehört? Wir vermuten ja. Aber wie haben First Nations die heute in Kanada leben den Bergbau in den letzten hundert Jahren in ihrer Heimat erlebt? Und wie denken sie über den aktuellen Bergbau in ihrem…
West Greenland coast
Kryosphäre

Neue Grönland-Satellitenstudie

Eine groß angelegte Studie unter Leitung von Dominik Fahrner, Universität Liverpool, und unter Beteiligung des Austrian Polar Research Institute (APRI) belegt einen starken grönlandweiten Rückgang der Gletscherfronten der größten Insel der Welt, der in den 1980er-Jahren einsetzte. Jakob Abermann vom…

This post is also available in: English